Lokales Unternehmen im Web präsentieren

Alle Grundlagen die du beachten musst, wenn du dein Unternehmen Online gut präsentieren möchtest.

    Inhaltsangabe
  1. Bevor wir anfangen
  2. Google Maps / Bing
  3. Facebook / Forsquare
  4. Lokale Favoriten (z.B. Yandex)
  5. Bewertungen fördern
  6. Fazit

Viele Ladenbesitzer sind noch nicht in der Web-Welt angekommen und wissen daher nicht, was sie alles beachten müssen, um Ihr Laden im Web präsentieren können.

Deswegen möchte ich alle nötigen Sachen in diesem Beitrag zusammenfassen, damit ihr auch euer Unternehmen erfolgreich ins Netz stellen könnt.

Bevor wir anfangen

Bevor ihr anfangt, solltet ihr im Idealfall folgendes bereitstehen haben, damit ihr mit einem Mal alles erledigen könnt:

  • Logo des Unternehmens in sehr großen Formaten
  • Hochauflösende Fotos am besten auch Innenaufnahmen
  • Professionelle Texte die euer Unternehmen präsentieren

Sobald ihr alle diese Materialien zur Hand habt könnt ihr anfangen.

Google Maps / Bing

Als erstes müsst ihr euer Unternehmen in Google Maps und Bing eintragen. Die Links um euer Unternehmen hinzuzufügen liste sind:
Google Maps hier
Bing hier

Beim eintragen müsst ihr die oben erwähnten Materialien verwenden und vergesst nicht, dass ihr nur hochauflösende Daten verwenden müsst. Ansonsten ist es besser keine Fotos hochzuladen.

Facebook / Forsquare

Was heutzutage ebenfalls unerlässlich ist, ist eine Facebook Seite und ein Eintrag in foursquare.

Facebook ist wichtig, weil potenzielle oder aber auch bereits gewonnene Kunden sich sehr gerne über die Facebook Chat Funktion mit der Firma kurzschließen möchten. Das schafft Vertrauen in die Firma und man ist im direkten Kontakt mit den Kunden.

Forsquare ist wichtig, weil viele Apps, die lokalen Unternehmen von Forsquare beziehen. Wenn dein Unternehmen dort nicht gelistet ist, ist es sehr unwahrscheinlich dass es in der App aufgelistet wird.

Lokale Favoriten (z.B. Yandex)

Die unternehmen die ich oben genannt habe sind global sehr erfolgreich und die meisten Menschen nutzen diese Plattformen. Es ist jedoch auch wichtig, dass ihr für lokale Unternehmen die lokalen Vorlieben nicht außer Acht lässt.

In der Türkei z.B. ist die Verwendung von Yandex sehr weit verbreitet. Man muss in solchen Fällen auch diesen Portalen eine sehr große Aufmerksamkeit widmen. Yandex hinzufügen.

Bewertungen fördern

Es ist im Internet egal ob du das beste Produkt der Stadt anbietest. Solange du keine positiven Bewertungen hast wird es keiner mitbekommen und es wird sich keiner für dein Unternehmen interessieren.

Deswegen haben viele Dienstleister Aktionen und Bestrebungen um ihre Kunden für eine gute Bewertung zu animieren.

Ich war zum Beispiel in einmal mit meinen Freunden Paintball spielen und dort war ein Schild worauf stand: Für eine gute Bewertung bekommen Sie ein Getränk gratis. Mir war sowieso nichts negatives aufgefallen und es hat unglaublich Spaß gemacht. Deswegen habe ich eine Bewertung abgegeben und mein Getränk abgeholt. Heute haben die eine Menge gute Bewertungen und das macht auch für die Google Suche etwas aus.

Fazit

Ihr werdet festgestellt haben, dass die größte Arbeit darin besteht, sein Unternehmen in Online Plattformen einzutragen und diese Plattform zu pflegen.

Wenn die Mitarbeiterzahl es zulässt, würde ich euch sogar empfehlen einen Mitarbeiter darauf zu spezialisieren sich um diese Plattformen zu kümmern. Das bedeutet, dass diese Person Nachrichten beantworten muss, events erstellen muss und alle anderen Details aktuell halten muss.

Falls du Werbung schalten möchtest, kannst du dir gerne meinen Leitfaden zur Auswahl der Werbeplattform durchlesen:

Themen

Erfahrung facebook Marketing Technik Türkei Werbung

Beitrag teilen

WhatsAppen

Folgen Sie uns