Erster Facebook Fail

Lieber am Anfang als zu spät

    Inhaltsangabe
  1. App veröffentlichen
  2. Reviews
  3. Die nächsten Schritte

Ich habe heute mal meine Facebook Seite von einem externen Account geöffnet und festgestellt, dass meine Beiträge gar nicht angezeigt werden…

Ich war schockiert weil ich mittlerweile schon 20€ für promotions ausgegeben habe und weitere Beträge noch anfallen werden.

Wie konnte das sein? Ich hatte doch meine Facebook app programmiert und meine Beiträge wurden mir von meinem Profil aus angezeigt, jedoch nicht extern.

App veröffentlichen

Ich bin dann natürlich sofort nach Hause gefahren und habe nach der Ursache des Problems gesucht. Dabei ist mir aufgefallen, dass die App noch im Entwicklungs Modus ist und ich diesen erst einmal veröffentlichen muss. Also habe ich die App veröffentlicht aber die Beiträge konnte man immer noch nicht sehen. Was ein Mist!

Reviews

Zum Glück hatte ich eine Backup Funktion geschrieben, die mir automatisch eine Mail zuschickt, wenn ein ein Beitrag nicht auf Facebook veröffentlicht werden konnte. Der Inhalt dieser Mail war wie folgt:

In der Mail steht geschrieben, dass meine Rechte zum veröffentlichen eines Beitrages noch nicht vom Facebook Team freigegeben wurden. Also bin ich noch einmal in die Facebook App rein gegangen und habe erneut alles angegeben, was ich mit der App machen will. Wie es funktioniert und eine Bildschirmaufnahme musste ich denen auch noch zuschicken. Anschließend die App zur Prüfung eingeschickt und gefragt wie lange es dauert, bis es freigegeben ist. Die Antwort war 2-3 Tage. Das bedeutet im Umkehrschluss für mich, dass die 30 Euro umsonst ausgegeben wurden.

Die nächsten Schritte

Ich habe jetzt erst einmal alle Promotions abgehalten und werde die erst wieder aktivieren, wenn meine App freigeschaltet ist. Trotzdem werde ich meine Learnings im laufe der nächsten Woche für euch aufschreiben und zur Verfügung stellen.

Themen

facebook Learning Performance php Werbung

Beitrag teilen

WhatsAppen

Folgen Sie uns